Radsport Wagenfeld

TuS Wagenfeld

13. Mai 2017
nach admin
Keine Kommentare

Mittwoch`s ist gemeinsames Training der Radsportler vom TuS Wagenfeld

Mittwoch`s ist gemeinsames Training der Radsportler vom TuS Wagenfeld

Alle Freunde des Radsport`s , auch Nichtmitglieder, sind zu den Trainingsfahrten jeden Mittwoch ab 18.00 Uhr vom Marktplatz in Wagenfeld (Pohly) herzlich eingeladen. Je nach Witterung sind die Touren 50 bis 70 Kilometer lang. Die Geschwindigkeit und Pausen werden so angepaßt, daß alle Teilnehmer mithalten können. Leihräder (Rennräder) können nach Wunsch gestellt werden.

Auskunft erteilt Hartmut Kattelmann unter 05444 – 980 230.

11. Mai 2017
nach admin
Keine Kommentare

Ein Dankeschön

Ein Dankeschön

Die Radsportler vom TuS Wagenfeld bedankten sich bei Thorsten Thiry von der Tankstelle „City Point“ für die Anlaufstelle der  „Permanenten Radtourenfahrten“ vom TuS.
Die Touren je ca. 75 Km, können an allen Tagen in der Zeit von 8.00 – 20.00 Uhr gefahren werden. “ Rund um die Auburg-Quelle“, vom „Moor zum Kellenberg“ und „Rund um den Stemwederberg“ führen durch ruhige schöne Landschaften rund um die Region Wagenfeld. 2016 wurden diese Strecken von 180 Radbegeisterten abgefahren.

 
 
 
Bild zeigt
Hartmut Kattelmann übergibt ein „Dankeschön“ an Thorsten Thiry mit der Radgruppe zum Anradeln

13. Dezember 2016
nach admin
Keine Kommentare

Super Ergebnis der Radsportler

Die Radsportler vom TuS Wagenfeld sind Vize Meister in der Mannschaftswertung, vom Radsportbezirk Hannover, mit 595 Punkten und 20 820 Kilometern geworden. Daniel Niemeyer wurde zum 9. male Meister in der Klasse  Junioren, mit 197 Punkten und 7655 Kilometern.
Danny Grohmann wurde in der Klasse Jugend zweite mit 11 Punkten und 432 Kilometern.

Weiter Info unter RSB Hannover

Herzlichen Glückwunsch!

16. Mai 2016
nach admin
Keine Kommentare

Sommergrillen 2016

Wir treffen uns zum diesjährigen Sommergrillen bei Dany, am 10. Juni 2016 ab 18.00 Uhr.
Der Unkostenbeitrag beträgt pro Person bei 15,00 Euro, für Kinder ist es selbstverständlich frei!

Bitte meldet euch bei Dany bis zum 6. Juni 2016 zwecks Teilnahme!
Die Details entnehmt ihr bitte der eMail  und der Whatsapp-Nachricht!

12. Mai 2016
nach admin
Keine Kommentare

Neues vom RTF Landesverband – Zielfahrten

Liebe RadsportlerInnen im RSVN !

Anbei das RTF/CTF Info Mai 2016 inklusive Übersichten über geführte permanente RTF/CTF, RTF LV Zielfahrten und CTF im Radsportverband Niedersachsen e.V.

Am 1. Mai startet die Radmarathon-Cup Deutschland (RMCD) Serie, eine tolle Übersicht von Bernd Schmidt findet Ihr hier

Ab dem Monat Mai finden dann unsere RTF Landesverbands Zielfahrten statt, die uns zunächst am 07.05. nach Bad Lauterberg in den Radsportbezirk Braunschweig und am 14.05. Dötlingen-Iserloy inden Radsportbezirk Weser-Ems führen.

Der BDR ruft 2017 einen „Country-Cup“ ins Leben: Ab 2017 wird der BDR Country-Cup Deutschland veranstaltet. Geplant sind zunächst zwölf Veranstaltungen, wovon fünf für das Finisher-Trikot erfolgreich zu beenden sind. Die Country-Cup-Saison geht vom 1. Januar bis zum  31. Dezembereines  jeden Jahres, bis zum 15. September  können sich  Veranstalter bewerben. Hiermit der Aufruf an die Vereine daran teilzunehmen. Mehr Informationen hier .

Alle letzten Ausgaben der RTf/CTF Info´s findet Ihr auf unserer Homepage hier.

Damit wünsche ich uns allen weiterhin tolle Touren und vor allem eine unfallfreie RTF/CTF Saison 2016.

Die besten Grüße

Radsportverband Niedersachsen e.V.
André Kayser
Koordinator RTF/CTF

Tel.: 0160 5627540
Email: kayser@radsportverband.de

Hier noch mehr Info´s v zum Download: 2016.05 RTF_CTF Info

29. April 2016
nach admin
Keine Kommentare

Trainingslager Mallorca vom 02.04.2016 – 10.04.2016

Auch dieses  Jahr war wieder Malle angesagt: Bianca, Achim, Daniel, Detlef, Heiko, Uwe L. und ich (Uwe B.) von der Radsportsparte des TuS Wagenfeld verbrachten eine tolle Woche auf der Insel. Mit von der Partie waren auch Gerd und Michael (beide THC Westerkappeln) und Frank (Radz Fatz Espelkamp) die sich unserer Gruppe anschlossen.

Schon gleich nach der Ankunft im Timor und dem Abholen der Leihräder ging es auf die „Einrollrunde“, immerhin 90 km bei bergigem Höhenprofil (Randa lässt grüßen)…wie immer, locker weg! Ha, ha, ha…
Auch Bianca, die das erste Mal mit uns fuhr, meisterte die Ausfahrt  und biss die Zähne zusammen – Respekt!!

An den darauffolgenden Tagen fuhren wir Ziele auf der ganzen Insel an: Porto Christo, Petra, Orient, Alaro, Sant Elm und Valdemossa. Die Highlights waren aber sicherlich die Bucht von Sa Calobra mit der berüchtigten Abfahrt und dem damit verbundenen mühsamen Aufstieg von 700 Hm am Stück bei ordentlichen 9 % im Schnitt, sowie die schöne aber auch anstrengende Tour über Es Capdella, Andratx, Banyalbufar zurück nach Arenal.

Kleine Anekdote am Rande: Am Donnerstag sollte es regnen, daher beschlossen wir beim Frühstück einen „Regenerationstag“ einzulegen. Am Abend stellten wir fest, dass die meisten doch nicht genug bekommen konnten und auf eigene Faust losgeradelt waren. Zur Strafe wurden alle ordentlich nass, es schüttete ab Mittag wie aus Eimern…

Über die Woche gesehen war das Wetter aber radsporttauglich und so kamen bei den meisten im Schnitt immerhin 900 km und ungezählte Höhenmeter zusammen – das ist doch ganz ordentlich, oder?!
Bis auf einige wenige Plattfüße und einen Zusammenstoß zwischen Bianca und einer anderen Radsportlerin an der Strandpromenade von Palma – welcher aber relativ glimpflich ausging – war auch der Schutzengel bei uns.

Zusammengefasst: 2017 kann kommen! Eine schöne Woche in einem guten Hotel,  bei bester Stimmung, toller Landschaft und mit netten, (rad)sportlichen Mitfahrern. (ub)

8. April 2016
nach admin
Keine Kommentare

Jetzt wird wieder in die Pedale getreten

Die Radsportler des TuS Wagenfeld eröffneten am 30.März die neue Radsportsaison mit dem traditionellen Anradeln. Bei Sonnenschein führte die Strecke von ca. 45 Km nach
Ströhen – Barenborstel- Holzhausen vorbei am Tierpark und zurück nach Wagenfeld.

Die Radsportabteilung des TuS stellt interessierten Sportlern Rennräder für Trainingsfahrten zur Verfügung.

20160330_180258

6. März 2016
nach admin
Keine Kommentare

Dankeschön

Die Radsportler bedankten sich bei Thorsten Thiry von der Tankstelle „City Point“ für die Anlaufstelle der „Permanenten Radtourenfahrten“

vom TuS Wagenfeld.

Bild zeigt Christine Hoffmann überreicht ein "Dankeschön" an Thorsten Thiry.

Bild zeigt
Christine Hoffmann überreicht ein „Dankeschön“ an Thorsten Thiry.